Logo
Über uns
Tradition
Termine
Fotoalbum
Links
Gästebuch
Impressum / Kontakt
Benutzername für interne Seite:
Passwort:
              
Entstehung der Volkstanzgruppe Holsen-Mantinghausen
Von der Tracht im Delbrücker Land
Die Mädchentracht
Die Burschentracht

Entstehung der Volkstanzgruppe Holsen-Mantinghausen

Die Volkstanzgruppe Holsen-Mantinghausen feierte im Jahr 2000 ihr 40-jähriges Bestehen.
Hervorgegangen ist die Volkstanzgruppe aus der Landjugendbewegung, deren Mitglieder überwiegend aus dem ländlichen Raum kamen. Man wollte miteinander tanzen und gesellig sein, was vor 40 Jahren einen anderen Stellenwert hatte als heute. Es gab wenige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Gruppenfoto 1961

Die Volkstanzgruppe wuchs auf inzwischen ca. 120 Mitglieder im Alter zwischen 6 und 50 Jahren an, von denen rund 50 Mitglieder aktiv an den regelmäßigen Übungsabenden teilnehmen.

Mit steigender Mitgliederzahl wuchs auch der Bekanntschaftsgrad. Man wurde eingeladen, bei den verschiedensten Festlichkeiten aufzutreten. Zu diesen Auftritten wollte man die heimischen Trachten tragen. Die Volkstanzgruppe entschied sich für die Delbrücker Tracht, die im hiesigen Raum eine besondere Bedeutung hat.